Geplante Distanzlernphasen im November und Dezember

Mehr Informationen

Corona- und Energiesparmaßnahmen an Schulen

Mehr Informationen

Abteilung Ernährungs- und Versorgungsmanagement / Körperpflege

Am 26.04.2022 (Dienstag) findet am Felix Fechenbach Berufskolleg ein Fortbildungstag für alle Lehrkräfte statt. Das Schulbüro in der Saganer Straße 4...

mehr lesen

Beim diesjährigen Wettbewerb um den renommierten Rudolf Achenbach Pokal für Koch-Auszubildende konnte Daniel Amirow, vom Ausbildungsbetrieb Detmolder...

mehr lesen

Die diesjährigen Schüler der 12. Klasse des beruflichen Gymnasiums haben, als Gemeinschaftsprojekt aus dem MINT-Kurs und dem Englischunterricht,...

mehr lesen

Enge Verknüpfung von Theorie und Praxis

mehr lesen

Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen teilt mit:

Laut Mitteilung des Deutschen Wetterdienstes und des...

mehr lesen

Die Schüler der 12. Klasse des Beruflichen Gymnasiums mit dem Schwerpunkt Informatik starten im März 2022 ihr vierwöchiges betriebliches Praktikum.

E...

mehr lesen

Sehr geehrte Eltern, Ausbildende,
liebe Schülerinnen und Schüler,

der diesjährige Sprechtag wird am
                 Dienstag, dem 15.02.2022 von...

mehr lesen

Die Projektwochen der gastgewerblichen Ausbildungsberufe im FFB fanden nach zwei Jahren erstmals wieder statt. Zum ersten Mal in der Corona-Zeit und...

mehr lesen

Nicht jeder Auszubildende kann alle Arbeiten seines Berufes schon im Ausbildungsbetrieb kennenlernen. Zu den eher seltenen Tätigkeiten gehört dabei...

mehr lesen

Am 25.01.2022 findet um 10:30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Jüdisches Leben in Deutschland“ statt.

Der Referent ist Prof. Matitjahu Kellig von der...

mehr lesen

Du interessierst dich für Technik, willst dich aber noch nicht auf eine Fachrichtung wie Maschinenbau, Elektrotechnik oder Bautechnik festlegen?

Dann...

mehr lesen

 

Udo Lindenberg sagte einst: „(…) Ein Seemann, wie ich, schaut sowieso nur vier Tage zurück, aber vier Jahre nach vorn. Und dann immer weiter, hinter...

mehr lesen

Dass die gut ausgestatteten Fachräume des Felix-Fechenbach-Berufskollegs auch bei angehenden Meistern ihres Fachs einen hervoragenden Ruf genießen,...

mehr lesen

Eindrücke vom Tag der offenen Berufskollegs

Am Samstag, den 06.11.2021, waren alle Interessierten herzlichen eingeladen, sich unter Beachtung der...

mehr lesen

Entgegen den Erwartungen (oder insgeheim auch Befürchtungen), ist die Zahl der neuen Ausbildungsverträge in der lippischen Gastronomie nur wenig...

mehr lesen

Der Fachbereich Ernährungs- und Versorgungsmanagement/Körperpflege ist einer von fünf innerhalb des Felix-Fechenbach-Berufkollegs. 25 Kolleginnen und Kollegen unterrichten in der Abteilung, die von Studiendirektor Sven Jacobi geleitet wird. In den letzten Jahren wurde das Schulgebäude umfassend saniert, so dass die Abteilung heute über hervorragend ausgestattete Fach- und Klassenräume verfügt. Hier werden unsere Schüler in handlungsorientiertem Unterricht optimal auf ihren Beruf vorbereitet, was sich u.a. in den guten Abschlüssen bei Prüfungen und Erfolgen in Wettbewerben wie z.B. den Deutschen Jugendmeisterschaften des Gastgewerbes zeigt.

Seit über zwanzig Jahren ist auch die Fachschule für Ernährung und Versorgung (Hotelfachschule Detmold) am FFB angesiedelt. Dieses Weiterbildungsangebot für Fachkräfte hat in den letzten Jahrzehnten personell und inhaltlich zur Entwicklung der lippischen Gastronomie und Hotelerie beigetragen.

Wir pflegen ferner intensive Kontakte zu heimischen Ausbildungsbetrieben und staatlichen berufsfördernden Einrichtungen sowie zu internationalen Austauschpartnern.

Der praxisorientierte Unterricht wird in folgenden modern ausgestatteten Fachräumen durch:

 

  • hauswirtschaftliche Küchen
  • gastronomische Großküche
  • Lehr- und Übungsrestaurants
  • Bar
  • Bäckerei
  • Backwarenverkaufsraum
  • Wäschepflegeraum
  • Praxisraum für Friseure
  • Computerräume mit neuester Software
  • Hotel-Rezeption
  • Hotelzimmer zu Übungszwecken

 

Neben Hotelzimmer, Rezeption oder Bar verdient dabei vor allem die Gastronomieküche mit dem Restaurant UnARTig Beachtung. Sie verfügt über acht voll ausgestattete Arbeitsplätze. Moderne Übertragungstechnik sorgt dafür, dass das Geschehen in der Küche sowohl an die Arbeitsplätze selber als auch ggf. in das Restaurant übertragen werden kann.

Die Abteilung im Bild

Fachräume der Abteilung Ernährungs- und Versorgungsmanagement

Ansprechpartner

Sven Jacobi
jac@ffb-lippe.de