Anmelden am FFB

Mehr Informationen

Anmelden am FFB

Mehr Informationen

VR-Brille Velix

VELIX, dein Tor zur Virtual Reality (VR)

Die VELIX (Virtual Entry into Live Xperience) ist eine VR-Brille, die auf der Basis der Google-Cardboard entwickelt wird. Mit der VELIX wird dein Smartphone zum Tor in die virtuelle Realität.

Das Projekt

In diesem Projekt betreibt ihr einen kompletten Schultag lang euer eigenes Unternehmen, das für jede Schülerin und jeden Schüler eine individuelle VR-Brille auf der Basis des eigenen Smartphones fertigt.

Dabei musst du nicht unbedingt in der Fertigung arbeiten. Ihr seid von der Planung über die Produktion bis hin zum Verkauf für euer Produkt und damit auch für den Erfolg eures Unternehmens selbst verantwortlich.Dabei gibt es viele unterschiedliche Aufgabenbereiche.

Wie in jedem Unternehmen ist es wichtig, dass du dich mit deinen Stärken einbringst.

Ziel des Projekts

Am Ende des Arbeitstages besitzt jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter eine eigene VELIX .

Interessierst du dich dafür Angebote einzuholen und Material zu beschaffen oder euer Produkt an andere Betriebe zu verkaufen, kannst du dich dem Einkauf und Vertrieb anschließen. Dieser arbeitet eng mit dem Marketing zusammen, wo Kundenwünsche erforscht und Werbung gestaltet wird. Doch was wäre die Beste Werbung ohne ein gutes Produkt? In dem Bereich der Entwicklung und des Designs kannst du deine Ideen zum Aussehen und den Funktionen der VELIX einbringen. Denn erst wenn das Produkt fertig entwickelt ist, kann die Produktion mit der Fertigung an den Maschinen loslegen. Doch bevor die Logistik mit dem Verschicken der Ware beginnen kann, muss die Qualität durch die Qualitätssicherung geprüft werden.  

Wenn so viele Bereiche zusammenarbeiten, ist es besonders wichtig, dass die Finanzen im Blick behalten werden. Rechnest und kontrollierst du gerne? Dann wirst du auf jeden Fall im Bereich des Controllings gebraucht.

Um ein optimales 3D-Bild zu erhalten ist es notwendig, das Smartphone für die VR-Brille individuell einzustellen. Über den QR-Code gelangst du zur App...

Wenn du unsere Apps benutzen möchtest, musst du in den Sicherheitseinstellungen deines Smartphones die Installation von Anwendungen von Unbekannten Quellen zulassen.

Die virtuelle Realität ist ein wichtiges Werkzeug in der Planung und Realisierung großer Projekte wie zum Beispiel Anlagen, Gebäuden und Maschinen.

Was sind VR-Systeme?

VR-Systeme sind gekennzeichnet durch drei wesentliche Merkmale: Immersion, Interaktion und Echtzeit. Durch eine stereoskopische Darstellung von 3-dimensionalen Modellen im Maßstab 1:1 wird der Benutzer in die virtuelle Welt „mit einbezogen“. Dieses Eintauchen bezeichnet man als Immersion. Der Benutzer kann Objekte der virtuellen Welt verändern, er interagiert mit ihnen. Wenn der Benutzer dabei keinerlei Verzögerung auf seine Aktionen verspürt, dann spricht man hier von Echtzeit.

Was sind Anwendungsmöglichkeiten von VR?

Virtuelle Realität (VR) ist z. B. ein unschätzbares Werkzeug im Maschinendesign, um die Visualisierung und Bewertung der Designs zu ermöglichen, bevor sie gebaut werden.

VR ermöglicht einen grundlegend neuen Arbeitsbereich, der ein Gefühl von Tiefe, Skalierung und Interaktion bietet, das auf einem 2D-Monitor nicht verfügbar ist.

Die Verwendung von tracked hand controllern und einem 1:1-Modell im virtuellen Raum ermöglicht es den Mitarbeitern, mit einer Maschine oder Arbeitsstation zu interagieren, bevor sie gebaut wird.

Es ist leichter die Ergonomie, die Sicherheit und die Praktikabilität einer Maschine in einer VR-Umgebung zu bewerten.

Was ist das Google Cardboard?

Mit Google Cardboard kann jeder ganz einfach und günstig in andere Welten eintauchen. Egal, ob du selbst eine VR-Brille bastelst oder eine zertifizierte Brille mit dem Logo "Kompatibel mit Google Cardboard" kaufst – im Nullkommanichts wird dein Smartphone zu einem Fenster in eine virtuelle Realität.

 

Google CardBoard-APP

Ansprechpartner

OStD Wolfgang Wilden, Schulleiter
StD* Brigitte Hoop, Stellvertrende Schulleiterin