Internationale Zusammenarbeit Deutschland-Finnland

Seit dem Jahr 2001 bestehen Kontakte zwischen dem "SAMI Vocational Institute" und dem Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold. Initiiert wurde die Kooperation durch eine Anfrage aus Savonlinna nach Möglichkeiten für internationale Praktika, einem Baustein der Beruflichen Bildung in Finnland.

In Kooperation mit der Deutsch-Finnischen Gesellschaft (DFG) erfolgte ein erster Besuch in der Region Savo in Ostfinnland, der im September 2001 durch eine Lehrerdelegation des SAMI erwidert wurde.

Seit 2002 besteht für mehrere Schüler des FFB jährlich die Möglichkeit für ein 4-wöchiges Praktikum in Finnland. Insbesondere die Schüler aus dem Bildungsgang Informationstechnischer Assistent haben dieses Abgebot wahrgenommen. Im Gegenzug absolvierten Schüler aus den Bereichen Gastgewerbe sowie Informationstechnik Praktika in einschlägigen Firmen der Region Ostwestfalen-Lippe.

Zentrales Element der Auslandsaufenthalte ist die Auseinandersetzung mit beruflichen Erfahrungen im Ausland und das Kennenlernen eines anderen Kulturkreises.

Ein weiterer Aspekt der Kontakte ist die Partnerschaft zwischen den Städten Savonlinna und Detmold, die durch den Schüleraustausch belebt wird.

Die Austausche werden zum Teil durch Förderprogramme wie Fit für Europa der EU unterstützt.

Ansprechpartner

Uta Kock
0 52 31 608 200
kou@ffb-lippe.de

Oliver Kraatz
0 52 31 608 200
kro@ffb-lippe.de