Tischlereignungstest, Ausbildersprechtag und Präsentation der Tischler und Holzmechaniker

Auf dem Bild sind die Teilnehmer des Tischlereignungstests 2018 mit den Mitgliedern des Prüfungskomitees der Tischler zu sehen.

Am Tag des offenen Berufskollegs (09.11.2019 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr) ) findet in der Holzabteilung, Klingenbergstraße 2 in 32758 Detmold, erstmalig eine Präsentation der Tischler und Holzmechaniker statt. Dabei zeigen Vertreter von Ausbildungsbetrieben die Schwerpunkte ihrer Ausbildung und beraten interessierte Schüler.

Parallel dazu wird, wie in den Jahren zuvor, der Tischlereignungstest durchgeführt. Hier sind alle Schülerinnen und Schüler eingeladen, die mit dem Gedanken spielen, eine Tischler- oder Holzmechanikerausbildung zu beginnen. Auch hier gibt es eine Premiere: der Test wird sowohl in der Theorie als auch in der Praxis in den schuleigenen Werkstätten stattfinden. Die Anmeldung erfolgt über die Kreishandwerkerschaft. Jeder Teilnehmer bekommt ein Zertifikat, das bei einer späteren Bewerbung von Nutzen sein kann.

Ebenfalls sind an diesem Tag die Tischler- und Holzmechaniker-Ausbildungsbetriebe eingeladen, mit den an der schulischen Ausbildung beteiligten Lehrerinnen und Lehren zu sprechen.

Somit gibt es in der Klingenbergstraße ein umfassendes Info-Paket für alle interessierten Holzwürmer.

 

Ansprechpartner:
Bernd Krumme (Holzabteilung) krm@ffb-lippe.de | Telefon: 05231 / 608 - 374 oder -300