# Internationales # Elektrotechnik

4. Juli Feier im Landtag

Generalkonsul Michael R. Keller mit dem Auszubildenden Daniel Ertel aus der Klasse EM1A des Berufskollegs

Ende letzter Woche folgte eine Delegation des Felix-Fechenbach-Berufskollegs, die aus Schülern und Lehrkräften bestand, einer Einladung nach Düsseldorf. Dort wurde der amerikanische Nationalfeiertag gefeiert, an dem im Jahre 1776 die Unabhängigkeitserklärung der United States of America in Philadelphia unterzeichnet wurde.

Ausgerichtet wurde die Feier vom amerikanischen Generalkonsulat in Düsseldorf. Der Veranstaltungsort war dieses Jahr das Restaurant des nordrhein-westfälischen Landtags. Für die Delegation des Berufskollegs, deren Teilnehmer in den derzeitigen Amerikaaustausch mit dem Atlanta Technical College involviert sind, war dies eine große Ehre.

Nachdem alle Gäste von Generalkonsul  Michael R. Keller begrüßt worden waren, folgte der offizielle Teil der Feier mit verschiedenen Ansprachen sowie der amerikanischen und der deutschen Nationalhymne. Anschließend gab es einen regen Austausch zwischen Gästen verschiedener Nationen bei Hamburgern, Hotdogs und Coca Cola.